News

Einbau Solaranlage

wir sind Ihre Ansprechpartner rund ums Wohnmobil: - Verkauf - Vermietung - Zubehör - Service- und Reparatur. Weitere Informationen unter "Aktuelles - Sondermodelle"
Mehr Informationen:
Download: autoroller-2.jpg
Urlaubs-Schutz-Paket für Reisemobil- und Wohnwagen-Mieter
ab sofort bei uns buchbar !
Mehr Informationen: Urlaubs-Schutz-Paket für Reisemobil- und Wohnwagen-Mieter
Download: urlaubsschutzpaket26012017.jpg
Warum Roller Team?...
Roller Team : ein Wahl von Qualität und Verlässichkeit Roller Team : Wählen Sie Qualität, Verlässlichkeit und Service. Roller Team ist eine junge, moderne Marke, die als Marktführer in Italien und ganz Europa bekannt ist. Roller Team steht für erfrischende und innovativen Lösungen und bietet mit modernen Technologien die besten Lösungen seiner Klasse. Roller Team: Dynamik, Stil, Persönlichkeit, Technologie und Sicherheit.

Öffnungszeiten


Verkauf
 
Montag-Freitag:
  
08:00 - 18:00 Uhr
Samstag:
  08:00 - 12:00 Uhr
Sonntags nur Schautag
     
Service
 
Montag-Freitag:
  08:00 - 16:45 Uhr
Samstag:
  08:00 - 12:00 Uhr
Die schönsten Flecken der Erde haben keine Steckdose

Nirgends ist die Solaranlage so sinnvoll wie im Reisefahrzeug !

Damit es im Caravan und Wohnmobil, auf dem Boot, im Garten oder im Zelt nicht dunkel bleibt, empfehlen wir eine Solaranlage. Einfach aufzubauen, liefert sie den benötigten Strom - Sie bleiben mobil und unabhängig.
Solarstrom ist umweltfreundlich und liegt voll im Trend.
Durch stetes Laden der Batterien wird die Lebensdauer der Batterien deutlich erhöht.
Je nachdem, wie viele Verbraucher angeschlossen werden sollen, wählen Sie bitte die Größe Ihrer Solar-Anlage.

Wie funktioniert eine Solar-Anlage ?

Das Solarmodul wandelt Tages- und Sonnenlicht in Strom um. Dieser Strom wird in der Bordbatterie gespeichert. Zwischen Batterie und Modul ist ein Laderegler, der die Batterie vor Überladung schützt. Aus der Batterie kann nach Bedarf Strom entnommen werden, der je nach Auslegung der Solaranlage die Standzeit verlängert bzw. den autarken Strombedarf zur Verfügung stellt.

Wie groß ist der Montageaufwand ?

Alle bisherigen Lademöglichkeiten wie Lichtmaschine oder auch das bordeigene Ladegerät bleiben erhalten. Der Montageaufwand hält sich somit in Grenzen. Die Solaranlage wird einfach parallel auf die Bordbatterie angeklemmt. Die Montage der Solarmodule sollte von einer Fachwerkstatt erfolgen. Diese werden mit speziellen Halteprofilen ebenso wie die Kabeldurchführung - ohne bohren - auf das Fahrzeugdach aufgeklebt.

Wie lange hält ein Solarmodul ?

Die Lebenserwartung kann je nach Ausführung und Lieferant bei über 20 Jahren liegen. Alle Module sind für den Außeneinsatz selbst unter extremsten Wetterbedingungen konzipiert. Selbst Seewasser, Hagel und Sturm können den Solarmodulen nichts anhaben.

Muss eine Solaranlage gewartet werden ?

Solaranlagen sind absolut wartungsfrei. Sollte jedoch anstatt einer Gelbatterie eine flüssige Blei-Säure-Batterie eingesetzt werden, muss der Säurestand halbjährlich, bzw. je nach Beanspruchung kontrolliert und ggf. destilliertes Wasser nachgefüllt werden.

Welche Solaranlage soll ich nehmen ?

  • Solaranlage mit 60 Watt
    Für kleine Reisefahrzeuge ohne TV / SAT

    Reisezeit:
    Frühling bis Herbst
    Verbraucher:
    Licht, Wasserpumpe, Radio
  • Solaranlage mit 80 / 85 Watt
    Für kleinere bis mittlere Reisefahrzeuge
    Reisezeit: Frühling bis Herbst
    Verbraucher:
    Licht, Wasserpumpe, Radio, Truma, TV / SAT (2-3 Std. / Tag)
  • Solaranlage mit 120 Watt
    Für mittlere bis große Reisefahrzeuge
    Reisezeit: Frühling bis Herbst
    Verbraucher: Licht, Wasserpumpe, Radio, Truma, TV / SAT
  • Solaranlage ab 160 Watt
    Für mittlere bis große Reisefahrzeuge
    Reisezeit: Ganzjährig (abhängig von Wetterbedingungen und Bat.-Kapazität)
    Verbraucher: Licht, Wasserpumpe, Radio, Truma, TV / SAT, Kompr.-Kühlschrank
  • Solaranlage ab 260 Watt
    Für große Reisefahrzeuge
    Reisezeit: Ganzjährig (abhängig von Wetterbedingungen und Bat.-Kapazität)
    Verbraucher: Licht, Wasserpumpe, Radio, Truma, TV / SAT, Kompr.-Kühlschrank